Stellenangebote Anfahrt Kontakt Schriftgröße

Hypertensiologie

Unter Hypertensiologie wird die Diagnostik und Behandlung von Bluthochdruck verstanden. Bluthochdruck ist eine Erkrankung des Gefäßsystems und gilt als wichtigster Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Ab einem Wert von 140mmHg systolisch bzw. 90mmHg diastolisch wird von Bluthochdruck gesprochen. In Deutschland leiden etwa 20 bis 30 Millionen Menschen daran; Bluthochdruck (arterielle Hypertonie) ist somit eine Volkskrankheit.
 

Bei der Diagnostik und Therapie greifen wir auf

  • 24 h-Blutdruckmessung

  • Echokardiographie und Ultraschall des Abdomens

  • Medikamentöse Blutdruckeinstellung

zurück.

Doktor Nitardy, Chefaerztin der Abteilung Innere Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie im Sankt Marien-Krankenhaus Berlin

Chefärztin Innere Medizin I / Gastroenterologie, Kardiologie, Diabetologie, Allgemeine Innere Medizin

Dr. med. Aischa Nitardy

Sekretariat
Sabrina Rjabow

Telefon 030 / 767 83 - 251 | Fax - 425
innere[at]marienkrankenhaus-berlin.de
 

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung
 

Notfälle
Sie erreichen uns rund um die Uhr in der Notaufnahme.