Stellenangebote Anfahrt Kontakt Schriftgröße

Hypertensiologie

Unter Hypertensiologie wird die Diagnostik und Behandlung von Bluthochdruck verstanden. Bluthochdruck ist eine Erkrankung des Gefäßsystems und gilt als wichtigster Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Ab einem Wert von 140mmHg systolisch bzw. 90mmHg diastolisch wird von Bluthochdruck gesprochen. In Deutschland leiden etwa 20 bis 30 Millionen Menschen daran; Bluthochdruck (arterielle Hypertonie) ist somit eine Volkskrankheit.
 

Bei der Diagnostik und Therapie greifen wir auf

  • 24 h-Blutdruckmessung

  • Echokardiographie und Ultraschall des Abdomens

  • Medikamentöse Blutdruckeinstellung

zurück.

Doktor Nitardy, Chefaerztin der Abteilung Innere Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie im Sankt Marien-Krankenhaus Berlin

Chefärztin Innere Medizin I / Gastroenterologie, Kardiologie, Diabetologie, Allgemeine Innere Medizin

Dr. med. Aischa Nitardy

Sekretariat
Sabrina Rjabow

Telefon 030 / 767 83 - 251 | Fax - 425
innere[at]marienkrankenhaus-berlin.de
 

Kontakt für zuweisende Ärzte

Elektive stationäre Aufnahme
Telefon 030 / 767 83 - 251

Kardiologische Hotline
Telefon 030 / 767 83 - 542

Gastroenterologische Hotline
Telefon 030 / 767 83 - 138

Sprechzeiten

Privatsprechstunde
nach telefonischer Rücksprache mit dem Sekretariat

Kardiologische Sprechstunde
Dienstag, Donnerstag, 14.00 bis 15.00 Uhr

Gastroenterologische Sprechstunde
Mittwoch, 13.00 bis 14.00 Uhr

Schrittmachersprechstunde
Mittwoch, 10.00 bis 11.00 Uhr

Notfälle
Sie erreichen uns rund um die Uhr in der Notaufnahme.