Fenster schliessen     Drucken

Interaktive Checkliste für Ihren Krankenhausaufenthalt

Damit Ihr Aufenthalt in unserer Klinik so angenehm wie möglich verläuft, haben wir hier eine Liste der Dinge zusammengestellt, an die Sie denken sollten.

Alle: an / aus

Unterlagen

Einnahmeplan für Medikamente, Tropfen
Herzschrittmacherausweis
Hausarzt-Unterlagen (Vorbefunde v. Röntgenaufnahmen, Blutwerte)
Pflegeplan (wenn häusliche Pflege durch Sozialstation erfolgte)
Krankenhaus-Einweisung
Krankenversicherungskarte
Personalausweis
Nachweis Zusatzversicherung
Zuzahlungsbefreiung/ Kostenübernahme
Vorsorgevollmacht
Betreuungs- und Patientenverfügung
Organspendeausweis
Antikoagulantien-Pass
Diabetiker-Pass
Impf-Ausweis
Röntgen-Pass
Allergie-Pass
 
 

Waschartikel / Kleidung

Handtücher, insbesondere Körperhandtuch/ Waschlappen
Zahnbürste/ Zahnpasta/ Zahnbecher/ Mundwasser
Zahnprothese(n)/ Prothesenbecher/ Prothesenreiniger
Rasierapparat/ Nassrasierer/ Rasierschaum/ Rasierwasser
persönliche Körperpflege- und Hygienemittel
Hausschuhe/ festes Schuhwerk/ Schuhlöffel
Schlafanzüge/ Nachthemden/ Unterhemden, -hosen
Kleidung für Aufenthalt auf Station/ für die Entlassung
Seife/ Duschgel / Creme/ Deodorant / Lippenbalsam
Fön/ Shampoo/ Kamm/ Haarbürste
Nagelschere/ Nagelpfeile/
Haarklammern/ Haarspangen
Spiegel (evtl. für Nachttisch)
Morgenmantel/ Jogginganzug
Stützstrümpfe
Regenschirm
 
 

Sonstiges

Brille / Lupe
Hörgerät (ggf. mit Ersatzbatterien)
Gehstock
Wecker
Stützstrümpfe (auch angepasst)
Buch/ Zeitschrift
Schreibutensilien/ Adressen- und Telefonliste
 
 

Hinweis:

• Bitte lassen Sie Schmuck, große Geldbeträge (über 100 €) und Wertsachen zu Hause
 

Hinweise für die Entlassung

• Abstimmung des Entlassungstermins mit dem Stationsarzt/ Pflegefachkräften/ Angehörigen
• Absprache mit Stationsarzt/ Pflegefachkräften/ Angehörigen über Rezept/ Verordnungen/ Verkehrsmittel oder Krankentransport für den Heimweg
• Information des Entlassungstermins an: Angehörige/ Hausarzt/ Sozialstation/ andere Nachsorgeeinrichtungen
• Entlassungsbrief für den Hausarzt mitnehmen
• Abmeldung am Entlassungstag an der Rezeption: Gesetzlich vorgeschriebene Eigenbeteiligung zahlen
• Restbetrag der Wertkarte von Telefon an der Rezeption einlösen
 

Eine Aerztin fuellt eine Checkliste auf einem Klemmbrett aus

Ansprechpartner Aufnahme

Nicole Debes
Telefon 030 / 767 83 - 225

Anja Neumann
Telefon 030 / 767 83 - 228

Lageplan

Standort des Sankt Marien-Krankenhauses in Berlin-Lankwitz

zum Vergrößern klicken

Fenster schliessen     Drucken