Zertifikate zur Krankenhaushygiene

KISS-Zertifikat

Das Nationale Referenzzentrum für Surveillance von Krankenhausinfektionen (NRZ) erteilt für die Teilnahme am Krankenhaus-Infektions-Surveillance-System (KISS) modulbezogene Zertifikate. Diese Zertifikate können von den Krankenhäusern beantragt werden und bescheinigen die aktive Teilnahme an entsprechenden KISS-Modulen für einzelne Kalenderjahre. 

Zertifikat des St. Marien-Krankenhauses Berlin (2011)

Zertifikat des St. Marien-Krankenhauses Berlin (2012)

Zertifikat des St. Marien-Krankenhauses Berlin (2013)

Zertifikat des St. Marien-Krankenhauses Berlin (2014)

Zertifikat des St. Marien-Krankenhauses Berlin (2015)

Zertifikat des St. Marien-Krankenhauses Berlin (2016)

Zertifikat des St. Marien-Krankenhauses Berlin (2017)

 

 

Zertifikat in Bronze

Teilnahme an der Aktion Saubere Hände

 

Zertifikat Gemeinsam für Infektionsprävention

Zertifikat 2017/2018

Ansprechpartner

Manuela Grigat
Fachkrankenschwester für Hygiene
Telefon 030/767 83-147
grigat@marienkrankenhaus-berlin.de

Fax: 030/767 83-554

Meike Selle
Fachkrankenschwester für Hygiene
Telefon 030/767 83-499
selle@marienkrankenhaus-berlin.de

Dr. med. Udo Sucker
Beratender Krankenhaushygieniker
ikusucker@aol.com