Stationäre Diagnostik & Therapien

Kompetenzen auf der Grundlage neuester Erkenntnisse

Wir sind als Allgemein- und Unfallkrankenhaus im Süden Berlins bekannt und werden von den Einsatzfahrzeugen der Berliner Feuerwehr angefahren. Viele Patienten kommen gezielt in unser Haus, z. B. in die Orthopädie, um hier Hilfe für ihre Leiden zu finden. Meistens ist eine fachübergreifende Diagnostik erforderlich, um eine Therapie einleiten zu können. Denn bei vielen Erkrankungen - oder z. B. auch bei älteren Patienten - sind mehrere Abteilungen beteiligt. Deshalb haben wir interdisziplinär arbeitende Zentren eingerichtet und sind mit Facharztpraxen der Umgebung sowie mit anderen Krankenhäusern gut vernetzt.

Jede Fachabteilung im St. Marien-Krankenhaus Berlin hat das Ziel einer individuellen und ganzheitlichen Betreuung der Patienten. Alle unsere Kompetenzen aus medizinischer Versorgung und Pflege haben wir miteinander verknüpft. Dabei entwickeln wir die Leistungen stetig weiter, hinterfragen sie nach ihrem therapeutischen Wert, ihrer ökonomischen Sinnhaftigkeit und ethischen Verantwortbarkeit.  

Bitte sehen Sie sich unsere Abteilungen
genauer an. Falls Sie nicht wissen, wo Sie
sich zunächst informieren sollen, gehen
Sie einfach die nächsten Menüpunkte
(unsere ärztlichen Fachabteilungen mit
einzelnen Krankheitsbildern) durch.

Die diagnostischen Abteilungen Endoskopie,
Radiologie oder Labor, die bei der Therapie
immer beteiligt sind, folgen unter Funktions-
abteilungen
.

Unsere interdisziplinären Zentren bündeln
die Kompetenzen von Spezialisten unter-
schiedlicher Fachrichtungen. 

Weitere nützliche Informationen:

Stationen
, Serviceangebote, Aufnahme,
Stationäre Behandlungen
, Entlassung