2. Interdisziplinäres, sektorenübergreifendes St. Marien-Symposium 2019 - Klinik trifft Praxis

Am Samstag, den 31. August 2019, fand im Bildungszentrum unseres Hauses zum zweiten Mal das „Interdisziplinäre, sektorenübergreifende St. Marien-Symposium – Klinik trifft Praxis“ statt. Die Vorträge der Veranstaltung, die sich vor allem an niedergelassene Ärzte richtet, standen in diesem Jahr unter dem Motto „Vom Symptom bis zur Diagnose und Therapie“. Anhand von ausgewählten Leitsymptomen aus dem Praxisalltag zeigten die Referenten die Wege zur Diagnose und Therapie aus der Sicht verschiedener Disziplinen systematisch auf.

Wir freuen uns, dass unser Angebot auf so großes Interesse gestoßen ist und bedanken uns herzlich bei den mehr als 160 Gästen. Außerdem bedanken wir uns herzlich bei den Symposiumsvorsitzenden sowie den internen und externen Referenten, die mit ihren hervorragenden Vorträgen zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Im nächsten Jahr wird das Symposium am Samstag, den 05. September, unter dem Motto „Der alte Patient – Ein Normalfall im Alltag. Mit Herz und Verstand evidenzbasiert entscheiden“ stattfinden.

Torsten Jörres
Krankenhausdirektor
Dr. med. Aischa Nitardy
Leitende Oberärztin, Innere Medizin I


Programm 2019: Vom Symptom zur Diagnose und Therapie

Teil 1 - Vorsitz: Dr. med. P. Kuhly und Dr. med. A. Nitardy


Leitsymptom: Dyspnoe

9.10

Kardial oder pulmonal? Eine häufige Frage im Praxisalltag
PD Dr. med. D. Leistner

9.35

COPD Diagnostischer Algorithmus und Stadiengerechte Therapie
PD Dr. med. R.-H. Hübner

Leitsymptom: Synkope

10.00

Aktuelle Leitlinien Leitliniengerechte Risikostratifizierung und Diagnostik
PD Dr. med. L.-H. Boldt

EKG-Quiz - Diagnose gesucht

 

Teil 2 - Vorsitz: Dr. med. L.-P. Götz und Dr. med. A. Nitardy

11.00

Vortrag: Familienmedizin als Diagnostikum und Therapiemöglichkeit in der hausärztlichen Betreuung
Prof. Dr. med. V. Braun

Leitsymptom: Brustschmerzen

11.30 Koronare Herzkrankheit
Wann Ischämietest? Wann CT? Wann Koronarangiographie?

PD Dr. med. H. Dreger
11.55 Wann kommt die Kardio-MRT in Frage?
Dr. med. A. Berger


Leitsymptom: Gelenkschmerzen

12.10 Kniegelenk-Schmerz - Differenzierte Diagnostik und moderne Behandlung
Dr. med. L.-P. Götz

 

Teil 3 - Vorsitz: Prof. Dr. med. habil. S. Farke und Dr. med. C. Wintzer


Leitsymptom: Bauchschmerzen

13.10 Hepatischer Ikterus - Diagnostik und aktuelle Therapiemöglichkeiten
PD Dr. med. W. Schöning
13.35 Abdominelle Notfälle
Fallbeispiele - Diagnostik und Therapie

Prof. Dr. med. habil. S. Farke


Vortrag: Weichteildefekte

14.05 Dekubitus - Klassfikation, Prävention und Therapie
Dr. med. S. Schirmer
14.30 Schlusswort
Dr. med. A. Nitardy

Hinweis

Im berechtigten Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) – fertigen wir während unserer Veranstaltungen Foto- und Filmaufnahmen an, die im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und zur Arbeitsdokumentation genutzt werden. Das Material wird gespeichert und in Print- und Digitalmedien verwendet. Um Missverständnisse zu vermeiden, würden wir uns freuen, wenn Sie für den Fall, dass Sie bei einer unserer Veranstaltungen nicht abgebildet werden wollen, uns zu Beginn des Termins darauf hinweisen.

Impressionen

Kontakt Symposium

Per Post:

St. Marien-Krankenhaus Berlin
Dr. med. A. Nitardy
Gallwitzallee 123-143
12249 Berlin

Per Fax:

030 / 767 83-425

Per E-Mail:

nitardy@marienkrankenhaus-berlin.de

Referenten und Vorsitzende:


  • Dr. med. A. Berger
    Kardio-MRT, Deutsches Herzzentrum, Berlin

  • PD Dr. med. L.-H. Boldt
    Stellvertretender Chefarzt, Kardiologie
    Charité, Campus Virchow Klinikum

  • Prof. Dr. med. V. Braun
    Fachärztin für Allgemeinmedizin
    Charité, Institut für Allgemeinmedizin

  • PD Dr. med. H. Dreger
    Leitender Oberarzt, Leiter Herzkatheter, Kardiologie
    Charité, Institut für Allgemeinmedizin

  • Prof. Dr. med. habil. S. Farke
    Chefarzt, Allgemein- und Viszeralchirurgie, minimal-invasive Chirurgie und Koloproktologie
    St. Marien-Krankenhaus Berlin

  • Dr. med. L.-P. Götz
    Chefarzt, Orthopädie und Unfallchirurgie
    St. Marien-Krankenhaus Berlin

  • PD Dr. med. R.-H. Hübner
    Oberarzt, Pulmologie
    Charité, Campus Benjamin Franklin

  • Dr. med. P. Kuhly
    Chefarzt, Anästhesiologie und
    Intensivmedizin
    Ärztlicher Direktor
    St. Marien-Krankenhaus Berlin

  • PD Dr. med. D. Leistner
    Geschäftsführender Oberarzt, Kardiologie
    Charité, Campus Benjamin Franklin

  • Dr. med. S. Schirmer
    Chefarzt, Plastische, Ästhetische, Rekonstruktive Mikrochirurgie,
    Handchirurgie
    St. Marien-Krankenhaus Berlin

  • PD Dr. med. W. Schöning
    Oberarzt, Schwerpunkt Leberchirurgie
    Charité, Campus Mitte/Campus Virchow Klinikum

  • Dr. med. C. Wintzer
    Chefarzt, Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin
    St. Marien-Krankenhaus Berlin